Tschüss Kopf. Tschüss Verstand. Ihr könnt später wiederkommen.

Blog archives for November, 2009


Archive for November, 2009

Samstag, November 28th, 2009

Ja, was denn? Es ist November! Und Schönwetterläufer können direkt mit Warmduschern eine Wohngemeinschaft aufmachen.
Nebenbei bemerkt: Running rules. Immer und gegen alles.

Samstag, November 28th, 2009

… wohl nicht. Aber mit dieser überaus üppigen Blüte mitten im kalten Winter ist doch wohl eindeutig bewiesen, dass mein grüner Daumen* so saftig wie nur was ist.
(*Der Trick: Man lasse das Pflänzchen in der Abstellkammer vor sich hingedeihen, gieße es mit abgestandenem Wasser, das zuvor die Wärmflasche befüllt hat und halte es nicht allzu [...]

Montag, November 23rd, 2009

Bei der Kosmetikerin auf der Liege liegen, die Wimpernfärbeflüssigkeit einwirken lassen und dabei die Augen schließen verführt stark zum Wegdösen. Das ist wohl dann Schönheitsschlaf in seinem wörtlichsten Sinn.
Und dann sagt die Kosmetikerin: “So, das kann jetzt ein bisschen brennen. Weinen Sie mal so richtig, bitte!”
Ja, keine schlechte Idee.

Sonntag, November 22nd, 2009

“Edward Cullen ist ein Vampir, der romantischste und anständigste (…) seit Erfindung der Blutsaugersagen. Im wahren Leben heißt Edward Robert Pattinson, und jede zweite Frau unter 30 träumt von ihm. Und so manche darüber wahrscheinlich auch.” (Welt, 15.11.2009)
Ähem.
“…And third, I was unconditionally and irrevocably in love with him.”
“Do I dazzle you?” “Frequently.”
“You [...]

Montag, November 16th, 2009

Habe ich jetzt gerade am Telefon wirklich gesagt: “Das ist nun wirklich nicht das Grüne vom Klee!” und nur wenige Sätze später: “Das ist wie schwerfach mehrst behindert?”
Geistige Umnachtung on its way…

Sonntag, November 1st, 2009

Die Spiele sind eröffnet - in den Disziplinen “Chocolate-Cranberry-Cookies” (Foto), Macadamia-Marzipan-Plätzchen (Foto) und Knusperkekse (schon in den Dosen).